SV Eintracht Auerbach SV Eintracht Auerbach - Banner SV Eintracht Auerbach
SV Eintracht Auerbach e.V. HomeMannschaftOldie WMBerichtSV TreschklingenInteresse ?Fotos & Berichte SV Eintracht Auerbach e.V.

Bericht

SV Eintracht Auerbach bei Oldie-Fußballmeisterschaft

von Manfred Weiß
Bilder vom kompletten Wochenende
Ein anstrengendes Pfingstwochenende liegt hinter uns.
Am Freitag, 25.05.07 15:30 Uhr begann mit der Abfahrt nach Klingenthal zur Oldie-Meisterschaft die heiße Phase des Turniers.
Nach einigen Irrungen und Wirrungen hatten wir unseren Stellplatz gefunden. Die Stimmung war prima.
Als dann der Einmarsch in die Vogtlandarena begann goss es wie aus Kübeln.
Der Regen konnte die gute Stimmung aber nicht weg spülen, so dass wir bis zum Ende der Eröffnungsfeier geblieben sind.
Am nächsten Morgen fuhren wir zu unserem ersten Spielort nach Kottengrün.
Wir spielten in Staffel 2 (Ü 35 Großfeld).


SV Planitz - SV Eintracht Auerbach 2 : 0
Nationalteam Usbekistan - SV Eintracht Auerbach 3 : 0
SV 1903 Kottengrün - SV Eintracht Auerbach 1 : 0

Nach dem verlorenen Spiel gegen Planitz wollten wir möglichst die wenigsten Tore gegen Usbekistan kassieren. Wie sich am Ende des Tages zeigte gelang uns das auch. Schade, wir konnten in unserem letzten Spiel gegen Kottengrün eine gute Leistung nicht in Tore und Punkte umsetzen.
Leider hatten wir schon hier mit einigen Verletzten zu kämpfen.
Da wir durch das Torverhältnis den vorläufig vorletzten Platz einnahmen setzten wir unsere ganze Hoffnung auf die Spiele am nächsten Tag.
Die Spiele am 2. Tag fanden in Adorf statt.

VfC Reichenbach - SV Eintracht Auerbach 2 : 0
FV Bad Waldsee - SV Eintracht Auerbach 2 : 0

Im Spiel gegen Reichenbach lief es ganz gut, nur konnten wir aus unseren Chancen keine Tore erzielen.
So kam es wie es kommen muss, der Gegner ging in Führung. Unser wildes anrennen auf das gegnerische Tor brachte nichts Zählbares. Ein Konter entschied das Spiel.
Das letzte Spiel stand unter dem Motto: jetzt oder nie. Nach dem Rückstand wollten wir wenigstens einen Ehrentreffer erzielen. Leider blieb uns dieser trotz guter Möglichkeiten verwehrt.
Etwas ironisch könnte man sagen wir waren die am offensivsten spielende Mannschaft.
Wir haben nur keine Tore geschossen und die Gegner haben die Lücken in unserer Abwehr rigoros genutzt.
Den Abend verbrachten wir mit unseren Frauen im großen Zelt in der Vogtlandarena.
Hier wurde dann nicht mehr über Fußball geredet sondern gefeiert.
Bei der Siegerehrung am nächsten Tag stand der Spaß im Vordergrund. Die erhaltene Schale und die Wimpel werden einen würdigen Platz in unserem Vereinsheim finden.
Die an den Vortagen geknüpften Kontakte mit den usbekischen Spielern gipfelten im Austausch von Spielkleidung und Trainingsanzügen.
Vielen Dank an alle Organisatoren und Helfer im Besonderen an Mario Kautzsch.
2010 kann kommen, wir sind bereit.


Abschlusstabelle der Staffel 2
1. Nationalteam Usbekistan 18:1 15
2. SV 1903 Kottengrün 4:3 10
3. SV Planitz 4:3 8
4. FV Bad Waldsee 6:8 5
5. VfC Reichenbach 3:10 3
6. SV Eintracht Auerbach 0:10 0

Finale Ü 35 Großfeld
FK Usti nad Labem – FSV Bau Weischlitz 2 : 1
Nationalteam Usbekistan – Leher Turnerschaft Bremerhaven 4 : 0

Spiel um Platz 3
Leher Turnerschaft Bremerhaven – FSV Bau Weischlitz 6 : 5 n.E.

Endspiel
FK Usti nad Labem – Nationalteam Usbekistan 1 : 2

Aktuelles

++ Aktuelles ++

.Nächstes Spiel


Training


immer Freitags
Eintracht Stadion Mühlgrün
Beginn: 19.00 Uhr

.Anstehendes

Anstehendes
für 2015

25 Jahre Freundschaft Am 13.Juni besuchen wir unsere Freunde aus BW. zum Jubiläum
PFINGST -Turnier />

bottom

[ Startseite ]  [ Admin ]  [ Sitemap ]  [ Kontakt ]  [ Impressum
© SV Eintracht Auerbach/Vogtland e.V. 1992-2007 | Letzte Aktualisierung: Juni 2014
Valid XHTML 1.0 Strict Valid CSS! Google Analytics